Die Uniform – was trägt man an Bord? 1


In dem folgenden Blogartikel dreht sich alles um Kleidung und Uniformen an Bord. Was solltest du von zu Hause mitbringen und was wird dir gestellt? Kostet die Uniform etwas und wo bekommst du sie her? Viel Spaß beim Lesen!

 

Die Uniform

So ziemlich für jede Position an Bord gibt es eine andere Uniform. So tragen Bordmaler oder Ingenieure meistens einen Overall, während das Service Personal oft etwas elegantere Röcke oder Kleider und eine Bluse oder Hemd trägt. Zudem gibt es noch unterschiedliche Uniformen für verschiedene Anlässe und Tageszeiten. Auf vielen Kreuzfahrtschiffen ist die Abendgarderobe etwas schicker, als beispielsweise die morgendliche Ausflugsuniform (für die Touristiker) die mit Poloshirt und Jeans eher legere ist. Je nach Reederei gibt es natürlich auch verschiedene Farben und Schnitte.

 

Doch wo bekommst du deine Uniform her? Die Uniform erhältst du in der Regel an Bord. In Ausnahmefällen werden manchmal auch vorab vereinzelte Teile nach Hause geschickt. Nach dem du Aufgestiegen bist und dich beim Crew Purser “angemeldet” hast geht es zur Schneiderin. Im Idealfall konntest du deine größen schon vor Einstieg angeben und deine Uniform liegt schon bereit für dich.

 

Meistens kostet die Uniform nichts. Bei manchen Reedereien musst du jedoch einzelne Teile kaufen, nimmst diese dann aber nach deinem Vertrag mit nach Hause und bringst sie zu deinem nächsten Einsatz wieder mit. Manchmal darfst du beispielsweise auch deine eigenen Jeanshosen mitbringen und diese auf Ausflügen anziehen. Genaue Informationen erhältst du aber immer vor Beginn deines Vertrags.

 

Dinge, die du selber mitbringen solltest

Liebe Mädels, bitte vergesst nicht schwarze Strumpfhosen als Jahresration vorab einzukaufen :-D. Diese werdet ihr brauchen und sie werden nicht von langer Lebensdauer sein. Da man am anderen Ende der Welt jedoch nicht immer schnell einen Drogeriemarkt findet – raten wir euch vorab genügend einzupacken ;-). Ansonsten darf man wie bereits o.g. bei manchem Reedereien auch seine eigenen Hosen tragen und braucht manchmal auch eine schicke Abendgarderobe, also einen Blazer oder Bluse gerne mitnehmen. Gleiches gilt für die Herren ;-). Schuhe solltest du übrigens auch selber einpacken und davon nicht wenig – von bequem bis schick sollte alles dabei sein. Ein paar, welches du auf alle Fälle dabei haben solltest sind weiße Sneaker, wie diese Nikes oder Converse.

 

Privatkleidung

Diese solltest du natürlich auf keinen Fall vergessen. Auch wenn du die meiste Zeit Uniform tragen wirst, gibt es immer noch genügend Freizeitmöglichkeiten und Anlässe seine eigene Kleidung anzuziehen. Wie viel Freizeit du haben wirst, kannst du übrigens hier nachlesen.

 

Wir hoffen dir hat der Artikel über Uniformen und Arbeitskleidung an Bord von Kreuzfahrtschiffen gefallen und wünschen dir noch viel Spaß beim weiterstöbern auf unserem Blog. Bei Fragen zum Thema Arbeiten und Leben auf einem Kreuzfahrtschiff kannst du uns gerne eine E-Mail schreiben! 🙂

*Affiliate Link zum Amazon Partnerprogramm


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ein Gedanke zu “Die Uniform – was trägt man an Bord?

  • Heike

    Vielen Dank für einen tollen Blogartikel zur Kleidung und Uniformen an Bord. Meine Bekannte hat ein Jahr lang auf einem Kreuzfahrtschiff gearbeitet. Sie hat mir einige Fotos gezeigt und ich muss sagen, dass die Uniform wirklich sehr elegant und schön ist.