Der Dokumenten-Dschungel: Welche Dokumente und Zertifikate brauchst du an Bord?


Auf diese Frage gibt es keine einheitliche Antwort. Welche Dokumente und Zertifikate benötigt werden variiert von Reederei zu Reederei. Hier dennoch ein kleiner Überblick über die gängigsten Nachweise.

Cruiseship_documents_zertifikateImmer dabei haben solltest du:


Je nach Fahrtgebiet und Reederei kommen bestimmte Impfungen, wie zum Beispiel die Gelbfieberimpfung oder auch bestimmte Visa, wie zum Beispiel das C1/D Visum für die USA hinzu. Außerdem kann es sein, dass du ein polizeiliches Führungszeugnis einreichen musst. Da die Bordsprache meistens Englisch ist, kann auch ein Sprachnachweis gefordert werden. Genaue Anweisungen erhältst du jedoch immer von deiner Reederei bzw. Recruiting-Agentur.

 

Was ist noch zu beachten?

In den meisten Fällen müssen die Dokumente vorab elektronisch eingereicht werden. An Bord musst du immer die Originale mit dir führen. Diese werden dort ebenfalls eingescannt.

Die Kosten musst du anfangs meist selber tragen. Je nach Reederei werden Teilkosten übernommen oder auch im zweiten Vertrag erstattet. Dies ist aber sehr individuell, so dass wir hier keine allgemeine Aussage treffen können. Grundsätzlich gilt, erstmal alle Rechnungen und Bescheinigungen aufbewahren.

 

Welche Kompetenzen du benötigst um auf einem Kreuzfahrtschiff zu arbeiten, kannst du hier nachlesen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.